Spielplan Übersicht

Happy

Happy

„Drei befreundete Paare haben sich zum Essen verabredet. Doch mit der Freundschaft ist es nicht mehr so weit her. Und mit der Liebe? Na ja. „Happy“ handelt von der Liebe, von Beziehungen und von der Frage nach dem Glück. Auch vom Alleinesein – und der Angst davor. Man taucht wieder ein in die 1990er Jahre, das verrückten Jahrzehnt der „Generation Golf“, die gleichgültig und hedonistisch zwischen „Big Brother“ und Börsen-Boom durchs Leben taumelte.

Blackbird

Blackbird

Das packende Kammerspiel „Blackbird“ zeigt die Begegnung zweier Menschen, deren Leben von einer gemeinsamen Erfahrung geprägt ist als eine rasende Achterbahnfahrt aus Abstoßung und Annäherung, Aggression und Zuneigung.

endgeil

endgeil

Die neue Eigenproduktion erzählt von einer ungewöhnlichen Großvater-Enkel-Beziehung. Eine Achterbahnfahrt der Emotionen mit vielen überraschenden Wendungen.

Vinylclub

Vinylclub

Platten hören, Leute treffen, ins Gespräch kommen über dies & das, aber vor allem natürlich über die Musik. Wechselnde DJs bringen immer neue oder alte Musik mit. Meist auf Vinyl, aber das ist kein Dogma.

Dienstags bei Morrie

Dienstags bei Morrie

Ein Stück über das Abschiednehmen, das Verzeihen, die Angst vorm Älterwerden, das Kinderkriegen, die Liebe und den Tod – über den Sinn des Lebens und die Lehren des Lebens.

Gut gegen Nordwind

Gut gegen Nordwind

Daniel Glattauers hinreißender Liebesdialog, jetzt auch auf der Bühne! Eine falsch abgesendete E-mail bildet den Auftakt für eine „E-Mail-Beziehung“, die allmählich außer Kontrolle gerät.

Die Wunderübung

Die Wunderübung

Die Wunderübung ist das ebenso gefühlvolle wie bissige Porträt eines Paares, dessen beste Zeiten vorbei sind, das aber seine Liebe nicht aufgeben will. Lebensnah und sehr komisch!

Rumble Jam

Rumble Jam

Die Jam-Band im Zimmertheater Speyer mit einem ausgesuchten musikalischen Gast der regionalen und überregionalen Jazzszene. Im Sommer gerne auch mal draußen an anderen Orten.