Datum/Zeit:
17. November 2024
17:00 Uhr

Veranstaltungsort: ZimmerTheater Keller

Kategorie: Musik


Wiederholung wegen großer Nachfrage!
Endlich! Nach mehr als 4 Jahren kommt die Speyerer Liedermacherin Susanne Rees zurück auf die Zimmertheaterbühne. Sie hat die Corona Zeit genutzt, um ihre zweite CD „Nach Hause“ mit eigenen, deutschen Liedern im Studio des Tondesigners und Filmkomponisten Karl Atteln in Schifferstadt aufzunehmen. Darin besingt sie gefühlvoll und authentisch neben selbst Erlebtem – wie die intensive Zeit mit ihrer betagten Mutter oder den Moment, als ihr vor vielen Jahren ihr adoptierter Sohn in die Arme gelegt wurde – auch verschiedene gesellschaftliche Themen. Mal nachdenklich, mal humorvoll bewegt sie sich in ihrer Musik zwischen Balladen, Chansons und jazzigen Stücken.
An diesem Abend begleitet sie sich auf der Gitarre und am Klavier. Zudem werden fast alle Musiker/innen, die sie bei der CD Produktion unterstützt haben, mit auf der Bühne sein: Moritz Erbach (Klavier), Wolfram Heinke(Percussion), Alex Martin (Saxophon), Raymond Meisters (Akkordeon, Klarinette, Saxophon), Bernd Rapp (Kontrabass) und Regina Wilke (Cello).

Beginn um 17 Uhr.
Tickets kosten 23,- EUR / Schüler*innen, Auszubildene und Student*innen zahlen ermäßigt 15,- EUR